Theater Mär: „Elmar, der bunte Elefant“ am 10. Juli 18 um 14 Uhr

Elmar ist ein bunt karierter Elefant. Wenn er auftaucht, gibt es immer etwas zu lachen. Eigentlich ist er ein fröhlicher Elefant, aber eines Tages ist er traurig, weil er so anders aussieht, als die Anderen und läuft weg. Doch dann erlebt er wie wichtig er für seine Freunde ist… Ein musikalisches Theaterspiel über das Besondere in Jedem.

Nach dem Stück gibt es eine theaterpädagogischer Aktion mit den Zuschauern: Tiere aus dem Stück malen, sich verwandeln und selbst Tiere spielen, schleichen, schnuppern, futtern, fremde Tiersprache sprechen, gemeinsam eine Herde sein…

Eintritt: Frei!
Gesamtdauer: Ca. 2 Std. Für Gruppen wird eine voranmeldung erbeten

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Stadtteilsaal BGZ Süderelbe
Am Johannisland 2
21147 Hamburg
(Direkt an der S-Bahn Neugraben)

Mit freundlicher Unterstützung der Budnianer Hilfe e.V.