PartyKunst ist ein interkulturelles Kunstprojekt, das seit November 2016 in

Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Süderelbe und der Stadtteilschule Süderelbe

in Neugraben und Neuwiedenthal stattfindet. SchülerInnen aus Internationalen

Vorbereitungsklassen und aus Berufsschulen arbeiten zusammen an Filmszenen,

Fotos und eigenen Musikstücken, die am Donnerstag


den 18. Mai 2017 ab 19 Uhr

im Haus der Jugend Neuwiedenthal

Neumoorstück 3, 21147 Hamburg


in einer Disco-Installation zu erleben sind.


Der Eintritt ist frei; es darf getanzt werden.